Pilzvindaloo

Vegan. Zubereitungszeit ca. 20-25 Minuten. Hauptmahlzeit (mit Rohkost vorher) für 1 Person

Locker angelehnt an ein Rezept aus dem Buch "Indische Küche" (HappyBooks).

Champignons säubern (Schmutz nur abpinseln, Pilze nicht waschen). Kartoffel unter fließendem Wasser gut abbürsten, in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Geschälte Zwiebel würfeln.

  1. Kokosöl in einer 24-cm-Pfanne heiß werden lassen (Herd: 12/12)
  2. Zwiebel und Knoblauch-Paste mit Kartoffeln und Chamignons 3-4 Minuten darin anbraten (Herd 8/12)
  3. Vindaloopaste und Salz dazugeben, unterrühren.
  4. Wasser und Petersilienwürze hinzugeben, Deckel auflegen. Sobald Dampf entweicht, auf kleinster Stufe insgesamt 14 Minuten köcheln lassen.
  5. Nach 7 Minuten Tomatenmark und Kardamom unterrühren.
  6. In einen Teller füllen und mit etwas Petersilie dekorieren.

* s. Austauschtabelle