Leichte Gemüsesuppe

Hauptspeise für 6 Personen (je zwei Teller) mit etwas Brot; Zubereitung ca. 30 Min (Arbeitszeit 10 Min); vegan

1 kleine Zwiebel (35 g netto)
1 große Knoblauchzehe (10 g)
1 mittelgroße Kartoffel (90 g)
1 große Möhre (165 g)
30 g Petersilienwurzel
125 g Sellerie (netto)
100 g Chinakohl
2 EL gelbe Linsen
1000-1250 g Wasser
2 gestr. TL Rohkräutersalz mit Pfiff *
2 TL Zitronensaft

* s. Austauschtabelle

Gemüse waschen, putzen (Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten) und ggf. schälen (Zwiebel, Sellerie) In Stücke schneiden und in den Thermomix geben. Salz, Linsen und Wasser hinzugeben. 25 Minuten auf Stufe 2, 100 °C kochen, evtl. auf 90 °C herunterstellen, wenn die Suppe kräftig durchgekocht ist. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Je 6 kleine Suppenkellen ergibt eine Portion zum Einfrieren.

Ergänzung: Die Wassermenge richtet sich danach, wie "dick" die Suppe sein soll. Mit 1250 g ist sie im frischen Zustand eher dünn & leicht.