Rosenkohlhälftchen mit Senfsoße

60 g Wasser mit Petersilienwürze in einer kleinen Keramikpfanne verrühren. Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten, in Scheiben schneiden. Vom Rosenkohl die äußeren Blätter entfernen und längs halbieren. Das Gemüse in die Pfanne geben, Deckel auflegen und auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Auf kleinster Einstellung 15 Minuten dünsten.

Die restlichen Zutaten (nur 50 g Wasser nehmen) mit einem kleinen Mixer verquirlen, unter das Gemüse rühren. Den Becher mit 30 g Wasser nachspülen, ebenfalls in die Pfanne geben. Gut unterrühren und einmal aufkochen.

* s. Austauschtabelle