Rohkost-Snickers

Erdnussschicht:

Schokolade:

Erdnussschicht: Mit dem Magic herstellen. Erdnüsse grob so mahlen, dass Stücke bleiben. Honig mit einem Löffel unterrühren. Kakaobutter auf kleinster Wärme flüssig werden lassen und unterrühren.

Kakaonibs und Erdnüsse im Vitamix (0,9 L-Nassbecher) mahlen, bis die Masse sich vom Rand löst und gut aus dem Becher nehmen lässt. In eine Schüssel umfüllen. Öl und Honig in den Vitamix abwiegen. Kakaomasse hinzufügen, darauf das Kokosöl geben. Kakaobutter fein abraspeln und obenauf geben. Mit dem Stopfer mit langsam steigender Geschwindigkeit verarbeiten. Zwischendurch mit einem Spatel die Ecken "ausheben" und Reste vom Rand herunterdrücken. Immer wieder neu auf Höchststufe laufen lassen, bis die Schokolade flüssig und gleichmäßig braun und warm, aber noch nicht heiß ist.

Zwei Lasagneformen (eine ca. 8 x 13 cm) mit Haushaltsfolie auslegen. Die Hälfe der Schokoladenmasse in die Lasagneformen gießen und gleichmäßig fließen lassen. 10 Minuten in den Tiefkühlschrank geben. Dann die Nussmasse darauf verteilen, die restliche Schokolade darüber gießen. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Mit Hilfe der Folie aus der Form heben, Folie entfernen und mit einem Messer vorsichtig in Rechtecke schneiden. Eventuell einzeln verpacken. Im Kühlschrank aufbewahren.

Für die doppelte Menge empfehle ich die Herstellung der Erdnussschicht in einem Zerkleinerer wie dem Speedy und die Verwendung des 1,4-Literbechers für die Schokolade. Unbedingt auch drauf achten, dass die Schokolade vor dem Herausnehmen aus der Form nicht zu lange im Kühlschrank steht, sonst wird das sehr schwierig!