Nicht 100 % tiereiweißfrei

Kartoffel-Linsen-Pfannkuchen

LEIDER OHNE BILD!

Linsen im Mr. Magic mahlen. Kartoffeln ungeschält waschen und abbürsten. Mit Wasser oder Kochflüssigkeit im Magic  (neuer Becher!) gut kleinschlagen. Mit Linsenmehl, Kräutersalz, Pfeffer, Ras-al-Hanout und Zitronenschaum verrühren. Kokosöl in einer Keramikpfanne (20 cm) erhitzen Masse hineingeben und auf jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Der Pfannkuchen wird etwa 0,5-0,7 cm dick. Mit dem Schmand essen. 

* s. Austauschtabelle