Bohnensuppe in Pastell

2 Personen

Bohnen am Vorabend in Wasser einweichen. Am Kochtag 400 g vom Einweichwasser (evtl. ergänzen) mit den Bohnen in den Schnellkochtopf geben. Kartoffel unter fließendem Wasser abbrausen und Würfeln, Rotkohl klein schneiden. Zwiebel schälen, ebenfalls klein schneiden. Gemüse mit den Lorbeerblättern in den Topf geben. Auf der 2. Stufe 10 Minuten garen, langsam abdampfen lassen. Kümmel, Salz und Öl unterrühren. Dann zwei Suppenkellen von den festen Teilen der Suppe mit einer Suppenkelle Flüssigkeit in den kleinen Becher vom Magic geben, der ist dann ca. 2/3 voll. Einmal durchmixen, unter die Suppe rühren, dadurch wird sie schön sämig. 

* s. Austauschtabelle

zurück