Veganer Milchreis (mit Apfelcreme)

Für die Quasi-Milch

Cashewnüsse, Öl, Salz und 100 g Wasser im Magic im großen Becher 30 Sekunden schlagen, dann 250-200 g Wasser hinzugeben, wiederholen, mit den letzten 100 g Wasser mischen. Achtung: Die Quasi-Milch wird im Vitamix noch schöner, aber ich brauchte den für etwas anderes; außerdem kann ich so mal zeigen, dass feine Sachen auch ohne Vitamix gehen, gell?

Reis

Alles in den Schnellkochtopf geben. Auf dem 1. Ring 25 Min garen, dann Herd abstellen und 10 Min auf der Platte abdampfen lassen. Dann den Schnellkochtopf öffnen. Wer den Milchreis warm isst, sollte vielleicht nur 350 g Flüssigkeit nehmen, ansonsten quillt der Reis sicher noch nach.

Apfelcreme

Alle Zutaten im Vitamix oder Magic pürieren. Zimt schmeckt sicher auch gut dazu. Eine weitere Möglichkeit: Trockenaprikosen / Trockenpflaumen mit etwas Wasser 10 min lang köcheln. Statt Äpfeln anderes Obst der Saison nehmen oder auch Tiefkühlbeeren.