Broccoli-Pizza roh

Boden:

Belag 1:

Belag 2:

Belag 3:

Boden: Broccoli-Strunk klein schneiden, mit Keimen, Salz und Wasser im Magic, hochstehendes Messer, pürieren. Ist anstrengend… und schlaucht das Messer. Wer größere Mengen zubereitet, kann ja den Vitamix nehmen, das ist sicher einfacher. Auf zwei kleine Quicheformen (18 cm Durchmesser) dünn verteilen. Belag 1: Knoblauchzehe schälen und mit den anderen Zutaten im Magic, hochstehendes Messer, pürieren. Auf dem Boden verteilen. Belag 2: Broccoli ganz fein schneiden, auf dem Tomatenpüree verteilen. Dann die Tomaten sehr dünn schneiden und auf den Broccoli geben. Die Pizzakräuter zwischen den Händen verreiben und darüber streuen. Belag 3: Alle Zutaten im Magic, flaches Messer, 1 Minute pürieren. Mit einem Esslöffel auf den Pizzen verteilen. Es ist sehr reichlich, ich habe noch eine gute Portion überbehalten, kommt morgen Mittag ins Dressing für den Salat! 

* s. Austauschtabelle

zurück