Paprika mit Ingwergewürz-Füllung

Paprika innen leeren, auch die Haut entfernen, damit viel Platz zum Füllen bleibt. 15 g Zitronensaft, Salz, Salatcreme und Haselnüsse in einen Zerkleinerer (Speedy) geben. Kohlrabi schälen, vorschneiden und ebenfalls in den Zerkleinerer geben, dann raffeln. Mit den Mungbohnen mischen und vorsichtig in die Paprika geben. Bei mir passte alles in die Hälfte. Paprika auf einen größeren Dessertteller setzen.
Radiccio in Streifen schneiden, auf eine Hälfte des Tellers und um die Paprika geben. Mandelmus, Rhabarber, Salz, Öl, 10 g Zitronensaft und Wasser im Magic zu einer dünnen Mayonnaise schlagen, über den Radiccio und teils über die Paprika geben. Das Radieschen vierteln und als Dekoration auflegen. 

* s. Austauschtabelle

zurück