Blumenkohl in Marinade

Rohkost

Marinade:

Gemüse:

Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Mit den kleingeschnittenen getrockneten Tomaten und dem kleingeschnittenen Blumenkohl in eine Plastikschüssel (mit Deckel verschließbar) geben. Die Marinadezutaten ohne Wasser in einem kleinen Mixer verquirlen, in die Schüssel gießen. Mit 250 g Wasser auffüllen, gut verschließen und 24 Std. durchziehen lassen. Gelegentlich durchschütteln.

Gemüse aus der Marinade heben. Auf einen Teller legen.

Dressing:

Die Dressingzutaten in einem kleinen Mixer verquirlen und über das marinierte Gemüse gießen.

kleinschneiden und am Rand verteilen. Restliche Marinade verwahren und als Dressinggrundlage o.ä. verwenden.

* s. Austauschtabelle