Erbseneintopf

Gut 2 Personen (je 2 volle Teller)

Die Erbsen in reichlich Wasser ca. 6-8 Std. einweichen.

Abgießen, im Sieb abspülen. In einen ausreichend großen Schnellkochtopf geben (ich gehe hier lieber auf 6 Liter, damit es nicht schäumt). Zwiebel schälen, Möhre und Kartoffeln wenn nötig unter fließendem Wasser abspülen. Knoblauch abziehen. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden, mit den Lorbeerblättern in den Topf geben. 20 Min. auf Stufe II kochen, langsam abdampfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Einen halben Magic-Becher mit der Suppe füllen, pürieren und wieder unterrühren.