Dreierlei in gelber Soße

Wasser in eine 24-cm-Wollpfanne geben. Tomate würfeln. Hokkaido ohne Kerne in kleine Stücke schneiden. Porree putzen, d.h. Wurzelende abschneiden und waschen, wenn nötig, und in Scheiben schneiden. Steckrübe stifteln. Das Gemüse in die Pfanne geben. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Auf kleinste Einstellung drehen und 14 Min. dünsten, ohne den Deckel abzuheben.

Die restlichen Zutaten im Vitamix verquirlen (weil die 100 g Creme von der Herstellung übrig waren), unter das Gemüse rühren und aufkochen. Wenn es zu dünnflüssig ist, noch 1-2 TL Mehl in kaltem Wasser verquirlen und unterrühren.

Dazu gab es Ofenkartoffeln.

Der Saucenanteil ist relativ hoch, weil meine Kartoffeln als Ofenkartoffeln recht mehlig werden - obwohl sie als festkochend bezeichnet werden.