Broccoli unter Banana

Mit Basmatireis (200 g Rohgewicht) zusammen Hauptmahlzeit für 2 Personen


Da das Essen gestern so lecker war, ich aber nie identisch wiederhole (außerdem auch keine Mandarinen mehr hatte)... gab es eine etwas andere Soße und Reis dazu. Mir hat's noch besser geschmeckt als gestern, bei meinem Gast ist das glaube ich umgekehrt, auch wenn er nichts gesagt hat. Geschmeckt hat ihm aber beides.

Soße

Wasser in eine 24-cm-Pfanne (Keramik) geben, Broccoli in essbare Stücke schneiden, aber nicht zu klein. Der große Strunk wird nicht mit verwendet. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Auf kleinste Einstellung drehen und 12 Min. dünsten, ohne den Deckel abzuheben. Obwohl ich das Gemüse wie gestern hergestellt habe, ist es mir etwas angesetzt und ich habe zwischendurch Wasser nachgießen müssen.

Soßenzutaten im Magic, kleiner Becher & hochstehendes Messer, 2 x 1 Minute lang schlagen. Da ich heute einen Gast hatte, habe ich den Reis in eine Schüssel und das Gemüse mit der Soße darüber in eine andere Schüssel gegeben.