Mochi auf Banani

Beide Zutaten in den Schnellkochtopf geben. 11 Minuten auf Stufe II garen, dann den Herd auf 2 (von 14) schalten und 10 Minuten, dann auf Stufe 1 nochmals 10 Minute langsam abdampfen lassen. Geschlossen 10 Minuten stehen lassen, dann öffnen.

Unter den noch heißen Reis im Schnellkochtopf Gerstencreme und Rosinen unterrühren. Am besten mit einem Kunsstofflöffel oder Silikonschaber. Banane in Scheiben schneiden, auf 2 Schüsselchen verteilen. Reis darüber geben. Ahornsirup auf den Reis träufeln. Abkühlen lassen und etwa eine halbe Stunde vor dem Essen in den Kühlschrank stellen.