Champignons in grüner Soße

Wird nicht mein Lieblingsgericht.

Wasser in eine Pfanne (24 cm) geben. Champignons in dünne Scheiben schneiden, in die Pfanne geben. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Auf kleinste Einstellung drehen und 13 Min. dünsten, ohne den Deckel außer für die Zugabe der Kräuter abzuheben. Die Kräuter klein schneiden (leider bin ich da nicht sehr geduldig, kleiner wäre feiner gewesen). Aus 10 g Kräutern, Senf, Salz, Pfeffer, Zitronenfleisch, Sojabohnen, Wasser und Mehl mit dem Magic im kleinen Becher eine grünliche Soße mixen. In den letzten zwei Minuten der Kochzeit die restlichen Kräuter zu den Champignons geben und mitgaren. Soße unterrühren und aufkochen, gut verrühren.

Ich habe dazu Ofenkartoffeln serviert.