Zitronenfalter

Die Geschmacksrichtung Zitrone geht ebenfalls auf eine Anregung einer Abonnentin zurück :-)

Kokosöl in einer kleinen Pfanne schmelzen. Nackthafer zuerst mahlen,  bei feinerer Einstellung Gerste und Einkorn zusammen fein mahlen. Getreide mischen und mit Salz und Backpulver verrühren. Mandeln im Magic fein mahlen, 100 g Ahornsirup, Quarkcreme und Zitronenfleisch zu den Mandeln geben und zu einer glatten Creme schlagen. Zum Mehl geben. 50 g Ahornsirup, Agavensirup, Wasser und flüssiges Kokosöl ebenfalls hinzufügen und mit den Knethaken eines Handrührgeräts verkneten. Zitronat im Magic zerkleinern (es sollte noch ein wenig bröselig sein) und ebenfalls unterkneten. Kurz ruhen lassen. Mit den angefeuchteten Händen Kugeln formen und nebeneinander auf zwei Backbleche setzen. Mit einer nassen Gabel leicht flachdrücken. Ofen (Heißluft) auf 160 °C vorheizen und Kekse 12 Min. backen.