Erdige Augenpfannkuchen mit Sauerkraut

 

38 g Augenbohnen

fein mahlen (Magic)
 

20 g Weizen
 

mit
12 g Erdmandeln fein mahlen (Magic; Gerät gut festhalten, sonst shreddert das Messer); mit
 

1 gute Prise Salz,
5 g Erdnussöl und

100 g Wasser vermischen. Kurz quellen lassen.

 

125 g Sauerkraut (Apfelrotkraut mit Knofil) mit

 

50 g Wasser in einer kleinen Pfanne erwärmen. 25 g Erdnussöl in einer Keramikpfanne erhitzen, Pfannkuchenteig hineingeben

und auf nicht zu hoher Stufe backen; wenn der Rand braun ist,

umdrehen.



Im Magic vermischen:
15 g Nussmus

 

1 TL Mehl

 

50 g Wasser
1 Prise Salz, unter das Rotkraut rühren

 aufkochen.



Mit dem Pfannkuchen servieren