Nudeln mit Porree

Kochwasser abgießen, Topf mit dem Deckel gut schließen und stehen lassen, bis das Gemüse fertig ist. Eine Gemüsepfanne (Dünstzeit 10 Min., hätte etwas länger sein können) aus folgenden Zutaten herstellen:

Für die Soße

Die Soße unter das Gemüse rühren. Wenn es noch heiß ist, dickt die Soße, ohne dass aufgekocht werden muss (= besser für das Öl). Nudeln unterrühren und servieren. Reicht für 2 Teller.