Gefüllte Schokoladenkekse

Getreide und Sojabohnen fein mahlen. Trockene Zutaten vermischen. Mit einem Rührlöffel Honig und Sonnenblumenöl unterrühren. Cashewnussmus mit 40 g Wasser verquirlen, auch einarbeiten. Becher mit dem restlichen Wasser ausspülen, ebenfalls unterziehen. Orangeat mit dem Löffel einkneten. Der Teig muss gut formbar, aber nicht fließend sein. Danach richtet sich die Wassermenge. Kugeln formen, auf das mit Dauerbackfolie ausgelegte Backblech legen. Mit einem Löffel flachdrücken. Ofen (Heißluft) auf 160 °C vorheizen, 15 Min. backen und 5 Min. im ausgeschalteten Ofen nachbacken.