Rundknäcker

Sojabohnen und Weizen in der Getreidemühle, Haselnüsse im Mixer fein mahlen. Die trockenen Zutaten vermischen, Backpulver und Paprika eventuell sieben. Knoblauch in 50 g Wasser zu einer Brühe schlagen, mit 15 g Wasser nachspülen und dieses Wasser ebenfalls zum Mehl geben. Öl hinzugeben und gut verkneten. Kleine Kugeln nebeneinander auf ein mit Dauerbackfolie ausgelegtes Backblech setzen, mit einer Gabel zu flachen Talern drücken. Wenn die Gabel klebt, ein Stück Haushaltsfolie zwischen Teig und Gabel legen.