Bohnenkekse

 

Mit einem Löffel verrühren, erst die trockenen Zutaten alleine. Weinbrand, Honig, Öl und Bohnen im Magic zu einer glatten Masse verquirlen. Mit einem Löffel unter das Mehl rühren, dann mit der Hand kurz durchkneten. Mit einem Teelöffel Teigstücke abstechen, zwischen den Händen zu Kugeln formen und nebeneinander auf ein mit Dauerbackfolie ausgelegtes Backblech setzen. In jede Kugel eine Süßkirsche drücken, die Teigecken darüber zusammenziehen und mit der Hand flachdrücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Backofen auf 160 °C (Heißluft) vorheizen und 15-20 Min. backen. Auf ein Kuchengitter geben und erkalten lassen.