Apfel-Crepes

Dinkel fein mahlen, mit Salz und Zimt mischen. Wasser vorsichtig unterrühren. Apfel vierteln, mit den Mandeln im Speedy fein raffeln. Zu dem Teig geben und gut verrühren. Eventuell noch etwas mehr Wasser hinzugeben und lieber 2 Crepes backen, war so mehr ein Pfannkuchen.

Eine 28-cm-Crepes-Pfanne erhitzen. Öl mit einem Pinsel verteilen. Den Teig hinzugeben und über die ganze Pfanne verteilen.

Bei 800-1000 Watt braten, bis die Unterseite sich gut löst. Auf einen Teller gleiten lassen, 2 mal zusammenklappen und mit frischem Obst garnieren.