Getreidelett mit Spinat und Salat mit Heinz-Sößchen

Salatsoße

Im Magic gut verquirlen. Um den "Heinz-Soßen"-Geschmack zu bekommen, mt dem Salz vorsichtig sein. Eventuell mal versuchen, mit Reisbrei zu strecken, weil so ein wenig fettig. Salat war eine Mittagsschüssel voll, Mischung geraffelt Rest plus Kopfsalat.

Getreidelett mit Spinat

Wasser in eine kleine Woll-Pfanne geben. Zwiebel würfeln, im Wasser 5 Min. als Gemüsepfanne (Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen. Auf kleinste Einstellung drehen und 11 Min. dünsten, ohne den Deckel abzuheben) garen. Dann den Spinat, gewaschen und kleingeschnitten, hinzugeben, aufkochen und weitere 5 Min. dünsten. Er fällt komplett zusammen.

Emmer fein mahlen, mit Salz und Pfeffer mischen. Wasser und Öl unterrühren. Auf den Spinat geben, mit ihm mischen und auf Stufe 10 fest(er) werden lassen. Drehen und auf der anderen Seite gut backen, mit Gute Laune-Gewürz bestreuen.